Inhalt

Home » Alles über Digitalks, Digitalks Events

Digitalks Salon „Social Media Monitoring“ 21. Mai im sektor5

UPDATE 18.5. Digitalks Salon 21.5. im Sektor5 ist schon ausgebucht.

—-

Es gibt Neuigkeiten: die Social Media Reihe von Digitalks für Berufstätige geht weiter, jetzt im neuen Gewand als „Digitalks Salon“. Freue mich euch bekannt zu geben, dass wir gemeinsam mit Coworking Spaces Wien Sektor5 die Digitalks Salonabende starten, diese werden in einem kleineren Kreis und regelmäßiger stattfinden, wo wir mehr Zeit und Raum für Austausch und Diskussion haben werden.

Am 21. Mai geht der erste Digitalks Salon über die Bühne zum Thema „Social Media Monitoring“. Meine Vortragenden sind Lisa Fuchs von datenwerk und Markus Zimmer von buzzvalue. Ihr seid herzlich eingeladen, Eintritt ist frei.

Digitalks Salon „Social Media Monitoring“
Wann: 21. Mai 2012 Beginn 19 Uhr
Wo: Sektor5, Siebenbrunnengasse 44, 1050 Wien

Beim ersten Digitalks Salon geht es um Social Media Monitoring für Unternehmen, was können Unternehmen alles auf Social Media monitoren, was ist zu beachten, welche Vor- und Nachteile gibt es, welche Formen des Monitoring gibt es. Lisa Fuchs wird das von datenwerk entwickelte Tool Opinion Tracker vorstellen, und darauf eingehen welche Teile von Monitoring Opinion Tracker abdecken kann. Sie wird weiters den Kontext zu neuer Meinungsforschung vorstellen und die Herausforderungen für die Branche behandeln. Markus Zimmer wird die qualitativen Aspekte von Social Media Monitoring näher erläutern, wird einige konkrete Fallbeispiele besprechen und über Basisanalysen und Zukunftsperspektiven sprechen.

Bei der anschliessenden Diskussionsrunde wird Helene Fritzsche von der Initiative somemo.at dabei sein. Somemo.at hat sich zum Ziel gesetzt, den Markt der Social Media Monitoring Lösungen transparenter zu gestalten. Das bei ihrer MBA-Abschluss-Arbeit entwickelte Bewertungsschema wurde weiterentwickelt und bei 26 Tools angewandt, seither sind 42 Anbieter aus aller Welt evaluiert – darunter auch der Opinion Tracker von datenwerk. Es wird eine spannende Diskussion.

DIE VORTRAGENDEN

LISA FUCHS
Lisa Fuchs

Lisa Fuchs berät und betreut bei der datenwerk innovationsagentur die KundInnen als Social Media Beraterin und entwickelt Strategien für Online-Projekte. Am liebsten tüftelt sie an politischen Kampagnen und kreativen Methoden zur Mobilisierung von Zielgruppen. Lisa Fuchs hat Politische Kommunikation studiert und ihre Master Thesis den digitalen Partizipationsformen von Studierenden gewidmet. Die ehemalige Pressesprecherin der ÖH Uni Wien und später der Wirtschaftsagentur Wien leitete im Jahr 2010 die Jugend- sowie die Frauenkampagne im Präsidentschaftswahlkampf für Heinz Fischer.

MARKUS ZIMMER
Markus Zimmer

Markus Zimmer, Mag.(FH) ist Inhaber & Geschäftsführer von BuzzValue – New Media Research. Davor war er mehrere Jahre bei zwei führenden Beratungs- und Marktforschungsunternehmen tätig. Weiters ist er als Vortragender an diversen Lehr- und Studiengängen zum Thema „Social Media Research“ aktiv.

BuzzValue ist eine der führenden österreichischen Agenturen im Bereich Social Media Research, mit der Zielsetzung Meinungs- und Stimmungsbilder von Kunden und Konsumenten über Unternehmen, Marken und Produkte im Web 2.0 zu finden, zu analysieren und qualitativ zu bewerten.

Freue mich auf den ersten Digitalks Salon mit Euch.

UPDATE 18.5. Digitalks Salon 21.5. im Sektor5 ist schon ausgebucht.

2 Kommentare »

  • Das klingt wirklich nach einem sehr spannenden Programm. Schade, dass wir nicht persönlich dabei sein können. Aber sicherlich gibt es im Anschluss hier einen Bericht über die Top-Themen.

    Unserer Ansicht nach sind Zuhören und adäquates Reagieren immer das A und O jeder Social Media Strategie. Wer ein paar Tipps zum intelligenten Zuhören bekommen möchte, den interessiert vielleicht der folgende Blogbeitrag „Intelligent zuhören und entsprechend handeln“ http://de.brandwatch.com/2012/03/intelligent-zuhoren-und-entsprechend-handeln/

    Viele Grüße und habt einen tollen Digitalks Salon
    Susanne

  • Meral sagt:

    Danke für euren Tip, ja eine Zusammenfassung des Abends wird es auf Digitalks Blog geben, leider haben wir diesmal keinen Livestream. Das nächste Mal vielleicht.
    Meral