Inhalt

Home » Alles über Digitalks, Digitools, Web 2.0 Wissen

Nachlese Digitools Einstieg in Twitter und Tumblelog

Digitalks bietet Intensivworkshops zu ausgewählten Web 2.0 Themen unter der Leitung von ExpertInnen. Die Themen erstrecken sich von “Was ist Web 2.0″, über “Mein erstes Blog”, „Online arbeiten und kollaborieren“ bis zu “Facebook & Twitter für AnfängerInnen”. Ziel der Workshops ist ein möglichst einfacher Einstieg in die Materie, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wir arbeiten in kleinen Gruppen mit Laptops und erkunden das neue Online-Terrain anonym mit bereits vorab eingerichteten Benutzeraccounts.

Twitter addictive

Mit 10 TeilnehmerInnen war der zweite Digitools Workshop zum Thema “Einstieg in Twitter und Tumblelog” ausgebucht. In der Gruppe mit dem eigenem Laptop kann alles gleich online erkundet werden, unter der Leitung von Lena Doppel konnten die Teilnehmerinnen selbst twittern und Bilder, Videos und kurze Texte auf ein tumblelog stellen.

Hier eine kurze Nachlese.

www.twitter.com Das Prinzip von Twitter ist einfach: maximal 140 Zeichen in die Welt schicken. Aber dann wird es auch schon kompliziert. Wer sieht das was man geschrieben hat und wer nicht und warum? Was ist ein Retweet? Kann ich auch privat tweeten? Was (zum Kuckuck *g* ) sind „following“ und „followers“? Warum haben die mitgeschickten Linktipps in twitter-Nachrichten so komische Webadressen? Alle diese Fragen und noch mehr haben wir versucht zu beantworten.

Bildnachweis: Twitteraddict, http://www.flickr.com/photos/carrotcreative/2511539541/

Ein paar Twitterhilfen

Twitterclients

Microblogging Dienst Tumblr

www.tumblr.com

Allen die twittern oder bloggen wollen stellt sich am Anfang die Frage: „Und was zwitscher ich nun in die Welt?“. Auch wenn nichts dagegen spricht die letzte Schnitzel-Mahlzeit zu twittern, es lohnt sich ab und zu auch ein paar nützliche oder lustige Informationen weiterzugeben.

Ein paar Webseiten um Inhalte zu finden, die am Internet gerade populär sind:

Hier ein paar Tools wo andere User ihre Inhalte hinaufladen

Und dann noch ein paar Blogkataloge

weitere Tumblelogs

1 Kommentar »