Inhalt

Home » Was ist Crowdsourcing?

funtastisches Crowdsourcing beim Digitalks06

von 7. Mai 2008 5 Kommentare

Es war ein Wunder, trotz des sch├Ânen Wetters haben 78 Personen zu uns zu Digitalks 06 zum Thema Crowdsourcing hingefunden. Und diesmal war das Publikum nicht nur Zuh├Ârer sondern Teil des eigentlichen Geschehens. Die Anwesenden durften gleich bei zwei Aufgaben a la „Crowdsourcing“ mitwirken, und ihre „Schwarmintelligenz“ und „Schwarmkreativit├Ąt“ einbringen.

Ich danke euch allen f├╝r euren Einsatz, heute habe ich nochmal die eingebrachten Ideen gelesen und war ├╝berw├Ąltigt von der Vielfalt. In K├╝rze erscheinen alle Beitr├Ąge auch im brainr.de, wo wir ja schon einen ersten Ruf an das Crowd aufgegeben haben.

Die Vortragenden Thomas Fundneider und Werner Buhre haben die Begriffe OpenInnovation, Crowdsourcing, Schwarmintelligenz und Schwarmkreativit├Ąt vorgestellt und bestehende Online Plattformen zu den Themen pr├Ąsentiert. Vielen Dank f├╝r den gelungenen Abend!

Die Pr├Ąsentation von Thomas ├╝ber Open Innovation und Werner’s Gedanken zu Crowdsourcing sind jeweils in ihren Blogs zu finden.

Link zu OpenInnovation von Thomas Fundneider

Link zu Crowdsourcing von Werner Buhre

F├╝r manche waren die Begriffe nicht klar voneinander abgegrenzt, ich werde in den n├Ąchsten Tagen versuchen, dies nachzuholen.

Danke f├╝rs Kommen und f├╝rs Mitmachen, wie gesagt Ergebnisse der Aufgaben erscheinen in K├╝rze.

5 Kommentare »