Inhalt

Home » Was sind Blogs?

Die Vortragenden bei Digitalks01/Blogs

von 7. Oktober 2007 2 Kommentare

Eigentlich wollte ich diesen Beitrag schon vor zwei Wochen schreiben, aber wie bei so vielen Dingen im Leben, man wartet auf den richtigen Zeitpunkt, auf einen guten Einfall, und dann kommt schon der Tag, wo es fast schon knapp ist.
.
Wer sind die Vortragenden bei Digitalks01/Blogs…
.
Offiziell: Karin Schmollgruber unterst├╝tzt, als selbstst├Ąndige Beraterin und Trainerin, Kunden aus der Tourismusbranche bei der Positionierung, bei den ersten Schritten im Web 2.0, sowie bei der Konzeption und Umsetzung von Publikationen. Sie besch├Ąftigt sich seit 1997 beruflich mit PR, Online-Kommunikation und -Marketing. Ab Herbst 2007 ist sie au├čerdem Lektorin f├╝r den neuen Lehrgang ÔÇ×Innovation & Management in Tourism“ an der Fachhochschule Salzburg.
karin_schmollgruber.jpg

Pers├Ânlich: unsere erste Begegnung war beim Barcamp Wien im Juni, beim Verabschieden hat sie mir ihre Flickr-Visitenkarten entgegengehalten und gesagt, ich soll mir eine aussuchen, bis dahin hatte ich so was noch nie gesehen und war ├╝berrascht ├╝ber diese Offenheit, dass man auf der Visitenkarte auch gleich ein selbstgemachtes Foto mitschenkt, sozusagen ein St├╝ck von einem selbst. Seit einem Jahr gibt sie ihre Passion ├╝ber Web 2.0 und Tourismus in ihrem Blog fastenyourseatbelts.at an Interessierte weiter. Nicht nur in ihrem Blog sondern auch live bei den Barcamps ist sie eine passionierte Mitstreiterin, zuletzt im Orga-Team von September Barcamp Wien.
.
Offiziell: Michael Schuster war, nach seinem Studium und der Arbeit bei Siemens Management Consulting, in leitender Funktion bei Knallgrau New Media Solutions im Bereich Social Software t├Ątig. In dieser Rolle gestaltete und implementierte er Produkte und Projekte wie globale Blogplattformen f├╝r Coca-Cola, Video- und Podcasting L├Âsungen f├╝r BMW, sowie Forschungsvorhaben wie tagthe.net. Bei System One ist er f├╝r die Koordination und Durchf├╝hrung der Produktentwicklung sowie die Kommunikation der Produkte und Services verantwortlich.
michael_schuster.jpg
Pers├Ânlich: unsere erste Begegnung war bei der zweiten Blog Talk Konferenz im Jahr 2004, wo fast alle ausser mir mit einem Laptop im Saal sa├čen und w├Ąhrend der Vortr├Ąge live ├╝ber das Geschehen berichteten, Michael hatte schon damals die Gabe, Menschen zu vernetzen, sie f├╝r neue Themen zu begeistern, und war bei der Konferenz nicht nur mit den Technologie-Themen besch├Ąftigt, sondern organisierte f├╝r alle ein gemeinsames Treffen nach der Konferenz. Seine Passion f├╝r Vernetzung und Wissensweitergabe besteht nach wie vor, seine Erfahrungen gibt er nicht nur bei den mitinitiierten und mitorganisierten Barcamps weiter, sondern ├╝ber sein „personal journal“ smime.at l├Ąsst er andere an seinem Wissen ├╝ber Allt├Ągliches sowie Technologisches teilhaben.
.
Fotos von Barcamp Wien September 2007: Heinz Wittenbrink auf Flickr

2 Kommentare »