Inhalt

Home » Alles über Digitalks

Digitalks Spezial für KünstlerInnen bei MediaPlaygrounds gemeinsam mit Orange 94.0

ORANGE 94.0, das freie Radio in Wien, betreut momentan ein neues Medienkunstprojekt, dass sich mit der künstlerischen Auseinandersetzung mit alten und neuen Medien beschäftigt. Es sollen durch das künstlerische Experimentieren und Forschen mit Medien gewünschte und durchaus auch utopische Tendenzen für die Zukunft der Massenmedien aufgezeigt werden und versucht werden umzusetzen. Das Projekt läuft bis Ende Oktober 2010. In der ersten Phase des Projekts, die sogenannten MEDIA PLAYGROUNDS, werden in einer transeuropäischen Serie in fünf verschiedenen Städten (Amsterdam, London, Budapest, Sofia, Wien) fünf verschiedene künstlerische und kreative Veranstaltungen organisiert.

Die erste Phase von MEDIA PLAYGROUNDS geht in Wien zwischen dem 24. – 28. August 2009 über die Bühne. Dabei sind Workshops, Events und Präsentationen zum Thema, die öffentlich zugänglich sind, am Programm.

Am 26. August lädt Digitalks gemeinsam mit ORANGE 94.0 zu einem Digitalks Spezial für KünstlerInnen ein, um die neuesten Social Media Werkzeuge wie Facebook, Twitter, myspace, Blogs, Wikis, Lifestream vorzustellen.

Datum: 26. August 2009
Location:
Museums Quartier Wien, Raum D quartier21,
Beginn:
19:00 Uhr, Einlass ab 18:30
Eintritt frei, ohne Anmeldung
Vortragende Sue Holzer und Meral Akin-Hecke

Am 29. August ist der Höhepunkt der Woche, wenn es heisst ORANGE 94.0 feiert den 11. Geburtstag, der dieses Jahr im brut/künstlerhaus, im ersten Bezirk stattfindet und über das klassische Konzert und DJ-Line-Up hinausgehen soll.

Das Projekt Media Playgrounds wird gefördert von

culture-logo

Kommentare sind ausgeschaltet.