Inhalt

Home » Meral bloggt

In was für einer Gesellschaft wollen wir Leben?

Fragt mich die Initiative „dieGesellschafter.de“ aus Deutschland. Wie ich überhaupt dazu kam ist, weil ich noch ein Ticket für die nächste Woche in Berlin stattfindende re:publica suche und dieGesellschafter.de gerade 15 Karten verlosen. Eigentlich hab ich für Verlosungen nicht viel übrig, bisher hab ich auch nie etwas gewonnen, aber dennoch mach ich bei deren Aktion mit, weil ich die Idee von „dieGesellschafter.de“ gut finde und diese Idee euch weitergeben möchte. In deren Freiwilligendatenbank finden Sie Initiativen, Verbände und Projekte, die ehrenamtliche Unterstützer suchen.

Hier ist meine Antwort in was für einer Gesellschaft ich leben will:

„sharing is not enough, think about caring“
Wir teilen die Güter, wir teilen die Ressourcen, wir teilen unser Wissen. Wie sieht es aus mit der Aufmerksamkeit, dem Respekt, den wir für andere, für unser Umfeld, für die Umwelt, für die Güter, für die Ressourcen, für die Welt an sich aufbringen. »Handle with care!«, das wäre mein Motto.

Kommentare sind ausgeschaltet.