Inhalt

Home » Event Tipps

WebPlausch zum Thema mixxt

mixxt_logo.png

WebPlausch zu „mixxt“
Mittwoch, 27. Februar 2008, ab 18.30 Uhr
Vereinslokal von MAIN
1060 Wien, Marchettigasse 7/1
Details / keine Anmeldung notwendig

Nächsten Mittwoch findet WebPlausch zum Thema „mixxt“ statt. mixxt ist ein Onlinedienst aus Deutschland, mit dem man in wenigen Minuten seine eigene Community oder sein eigenes Netzwerk starten kann. Funktioniert wie Ning aus Amerika „Create your own social network for anything“. Ein wesentlicher Vorteil gegenüber Ning ist, dass ein Network zuerst als geschlossene Community starten kann, und dann wenn erwünscht ist, sich nach außen öffnen kann. Bei Ning muss beim Start festgelegt werden, ob ein Network „private“ oder „public“ ist, und diese Einstellung ist nicht mehr änderbar. Mittlerweile werden die barcamps in Deutschland über mixxt verwaltet, und es sind noch einige mehr dazugekommen. Wie auch WebPlausch eine mixxt Community bekommen hat. Dies und mehr werden wir am Mittwoch von Robert Lender persönlich erfahren.

3 Kommentare »

  • Danke für die nette Bewerbung. Nur zur Klarstellung. Auch wenn auf webplausch.info in der Terminanzeige eine Anmeldung prinzipiell möglihch ist – notwendig ist sie nicht. Denn das widerspräche dem Prinzip des WebPlauschs. Siehe dazu auch die FAQ des WebPlauschs: http://www.webplausch.info/networks/wiki/index.FAQ

  • Nur ein Blog sagt:

    Erinnerung: WebPlausch zu mixxt…

    Eine kleine Erinnerung an den nächsten WebPlausch zum Thema „mixxt“. Siehe dazu mein Blogbeitrag von voriger Woche mit allen Details.

    Meral hat auf Digitalks netterweise auch Werbung für den WebPlausch gemacht. Um es auch hier nochmals zu erwäh…

  • Meral sagt:

    @ Robert, danke für den Hinweis wegen der Anmeldung.